Hilfsnavigation

Band lebens- und liebenswert
Headfoto Nebel

Zentrale Kläranlage Hausen

Kläranlage Hausen
Kläranlage Hausen

An die zentrale Kläranlage Hausen sind Ortsgemeinden der Verbandsgemeinden Rhaunen und Kirchberg angeschlossen. Mit der Fertigstellung der Verbindungssammler nach Schwerbach, Sohrschied (VG Kirchberg) und Lindenschied (VG Kirchberg) im Spätsommer 1998 haben die im Jahre 1979 begonnenen Bauarbeiten zum Anschluss aller 16 Ortsgemeinden an die zentrale Kläranlage Hausen ihren Abschluss gefunden.

Die Zentrale Kläranlage Hausen ging 1982 in Betrieb. Nach 20 Betriebsjahren war es erforderlich die Kläranlage zu erweitern und an den neuesten Stand der Technik anzupassen. Außerdem war die Kläranlage mit der 3. Reinigungsstufe nachzurüsten. Die Fertigstellung der Erweiterung und Modernisierung der Anlage erfolgte im Sommer 2002.

 

Schatten